Skip to main content

über 800 Produkte zur Schmuckaufbewahrung täglich aktualisiert

Möchten Sie Ihre Suche eingrenzen? – Dann nutzen Sie unseren Filter

Wählen Sie Ihre Kategorie
Wählen Sie Ihre Marke
Wählen Sie Ihre Farbe
09999

Schmucklade für Ringe

Zeige alle Schmucktablett an

 

Schmucklade für Ringe

 

Wie viele Ringe braucht ein Mensch?

Ringe zählen zu den beliebtesten Schmuckstücken, nicht nur beim weiblichen Geschlecht, nein – auch bei Männern! Schon im 20. Jahrhundert ist für Männer der Trend zu mehreren auffälligen Ringen an den Fingern gestiegen, der Trend hält immer noch an. Bei Frauen waren Ringe schon immer begehrte Schmuckstücke. In heutiger Zeit von Überfluss in der westlichen Zivilisation besitzen nicht wenige Menschen mehr Ringe als Finger an der Hand. Mann kann sie nicht alle gleichzeitig tragen. Aber wohin mit den Preziosen, wenn sie sich gerade nicht am Finger befinden? Die Lösung heißt Schmucklade für Ringe.

Das Angebot ist gut sortiert

Als einen übersichtlichen und praktische Aufbewahrungsmöglichkeit bietet sich eine spezielle Schmucklade für Ringe an. Hierbei handelt es sich um klappbare flache Boxen mit oder ohne Deckel. Darin werden Ringe übersichtlich in Reih und Glied aufbewahrt. Überwiegend mit Samt oder ähnlichem weichen Material ist jede Schmucklade für Ringe innen ausgestattet. Mehrere Rillen entlang der längsten Seite bieten ohne Unterteilung Platz für teilweise bis zu einhundert Ringe. Genau wie bei professionellen Schmuckhändlern werden alle Ringe nebeneinander hineingesteckt.

Welche ist die Beste?

Die Antwort lautet, dass es keine Schmucklade für Ringe gibt, die als schlecht oder nicht empfehlenswert zu bezeichnen ist. Vom Handling ist jede Schmucklade für Ringe ähnlich oder gleich. Eine elegante Aufbewahrung der Ringe ist in jeder Schmucklade gewährleistet. Lediglich die Größe oder das verwendete Material machen einen Unterschied. Das ist entscheidet einzig und allein der Geschmacks des Käufers. Bevorzugt werden sollte aber eine Schmucklade für Ringe mit Deckel, sie schützt vor Staub und anderen Verunreinigungen.

Vorzüge einer Schmucklade

Fast jede Schmucklade für Ringe hat innen die gesamte Einlage in schwarzer Farbe, bevorzugt aus Samt. Auf diesem dunklen Untergrund kommt der Inhalt außerordentlich gut zur Geltung. Das entspricht im Prinzip einer Präsentation wie beim professionellen Juwelier. Fast jede Schmucklade hat kleine Schnapp-Schlösser. Dadurch wird sie fest verschlossen. Der Transport zum Aufbewahrungsort ist total gesichert, egal ob im Schrank, im Safe oder im Reisegepäck.

Exklusive Schmucklade

Eine exklusive Variante der Schmucklade für Ringe ist aus Leder gefertigt. Diese Exemplare zeichnen sich durch hohe Lebensdauer aus. Eine andere exklusive Ausführung ist mit einem durchsichtigen Deckel versehen. Ohne den Deckel zu öffnen wird mit einem Blick der gesuchte Ring entdeckt. Der Deckel ist oft sogar aus echtem Glas. Das ist eine praktische Variante im Sortiment. Sie eignet sich zum Beispiel auch für Menschen, die Ringe auf dem Flohmarkt verkaufen möchten. Ohne den Deckel zu öffnen, kann der potentielle Kunde darin erst mal nur das Verkaufsangebot überschauen.